Guadalquivir / Guadiana

Von rauen Gebirgen, wilden Sierren und weltberühmten Weinlagen – eine Reise im strahlenden Licht und dem sinnlichen Lebensgefühl Andalusiens.

Diese Flusskreuzfahrt führt Sie entlang der Costa de la Luz und fängt die einmalige Mischung von berühmten Städten, wilder urwüchsiger Landschaft und schönen Stränden, das intensive Licht und das sinnliche Lebensgefühl Andalusiens für Sie ein. Die Reise auf den Flüssen Guadalquivir und Guadiana und auf den Wogen des Atlantiks eröffnet Ihnen die Schönheit der „Küste des Lichts“, die ihren Namen dem strahlenden Licht verdankt. Kilometerlange, von Kiefernwäldern gesäumte feinsandige Strände ziehen sich entlang der Küste, wohingegen man im Landesinneren abwechslungsreiche Landschaften mit rauen Gebirgen, wilden Sierren und weltberühmten Weingärten und versteckte Dörfer, in denen die Uhr langsamer zu ticken scheint, findet. Andalusien und die Costa de la Luz haben auch sehenswerte Städte zu bieten wie zum Beispiel Cádiz, die älteste Stadt der iberischen Halbinsel, oder Sevilla, die lebensfrohe und charmante Hauptstadt Andalusiens.

1 Ergebnis gefunden

Angebot merken

Das Gold der Mauren

Sevilla > Cádiz > El Puerto de Santa Maria > Sevilla

In Andalusien begegnen sich Orient und Okzident in eindrucksvoller Weise. Hier an seiner äußersten Grenze ist der europäische Kontinent geprägt...
8 Tage ab 1248,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
In Andalusien begegnen sich Orient und Okzident in eindrucksvoller Weise. Hier an seiner äußersten Grenze ist der europäische Kontinent geprägt von der maurischen Kultur und eng verknüpft mit der Mystik des Orients. Prachtvolle Kirchen und Kathedralen, Schätze wie die Alhambra in Granada oder die Mezquita von Córdoba zeugen von der einstigen arabischen Kultur und spiegeln den Zauber vergangenen Glanzes.