MS Van Gogh
Lyon
Frankreich

Von Lyon nach Arles und zurück | 2025

Lyon - Mâcon - Vienne - Arles - Avignon - Viviers - Tournon-sur-Rhône
  • An einer Verkostung im Weinmuseum „Hameau du Vin“ teilnehmen
  • Lyon bei einer Stadtrundfahrt erkunden
  • Die Schluchten der Ardèche während eines Ausflugs bestaunen
8 Tage
15.06. - 22.06.2025
+3 weitere Termine
ab 1.868 € p.P.
1.898 €

Von Lyon nach Arles und zurück | 2025

Lyon - Mâcon - Vienne - Arles - Avignon - Viviers - Tournon-sur-Rhône
Teilen
Teile diese Reise

Erleben Sie eine faszinierende Flusskreuzfahrt durch die malerische Provence von Lyon nach Arles. Entdecken Sie die historische Schönheit von Städten wie Vienne und Avignon, genießen Sie die gastronomischen Genüsse an Bord und lassen Sie sich von der bezaubernden Landschaft der Rhône verzaubern. Diese Reise verbindet stilvolle Erholung, kulturelle Highlights und die einzigartige Atmosphäre südfranzösischer Lebensart zu einem unvergesslichen Sommerabenteuer.

Reiseverlauf

Lyon - © Alexi Tauzin - stock.adobe.com
1. Tag
Einschiffung Lyon

Nach Ihrer persönlichen Anreise erreichen Sie Lyon, wo Ihr Flussschiff am Abend für die Kreuzfahrt bereit liegt. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, haben Sie die Gelegenheit, bei einem Willkommensgetränk die freundliche Besatzung kennenzulernen. Das elegante Restaurant an Bord lädt Sie zum ersten Dinner ein. Die Nacht verbringen Sie gemütlich an Ihrem Liegeplatz in Lyon.

Eglise Saint Georges und das alte Lyon von den Ufern der Saône aus gesehen - ©jasckal - stock.adobe.com
2. Tag
Lyon – Mâcon

Ihr Tag beginnt mit der Erkundung von Lyon im komfortablen Reisebus. Sie entdecken die Sehenswürdigkeiten dieser bezaubernden Stadt, darunter das malerische St-Jean-Viertel mit seinen historischen Passagen sowie die beeindruckende Halbinsel, die vom Zusammentreffen der beiden Flüsse Rhone und Saône geformt wird und Plätze wie den Place des Terreaux und den Place de Bellecour umfasst. Während Sie Ihr Mittagessen an Bord genießen, verlässt Ihr Schiff die Kulisse von Lyon und gleitet sanft auf der Saône in Richtung Mâcon. Lassen Sie sich von der entspannten Fahrt entlang breiter Schilfgürtel, alter Boote und ruhiger Flussauen bezaubern. Mit Einbruch der Abenddämmerung legt Ihr Schiff in Mâcon an, wo Sie die Nacht verbringen werden.

3. Tag
Mâcon – Vienne

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Morgen ein Ausflug zum historischen Kloster Cluny. Im Mittelalter galt Cluny als das renommierteste Kloster Europas. Die beeindruckende Benediktinerabtei, im Jahr 910 gegründet, unterstand allein dem Papst und übte seine Macht über Hunderte von Klöstern aus. Die einst mächtige Abteikirche war sogar bis zur Errichtung des Petersdoms in Rom die größte Kirche des Christentums. Trotz der Spuren der Französischen Revolution sind eindrucksvolle Ruinen erhalten geblieben, die Sie bei Ihrem Besuch erkunden werden. Nach dieser bereichernden Erfahrung kehren Sie zum Schiff zurück, das seine Reise fortsetzt und Kurs auf Vienne nimmt, wo es am späten Abend ankommen wird.

4. Tag
Vienne – Arles

Entdecken Sie heute Morgen die malerische Stadt Vienne, deren Charme von der Präsenz des Mont Pipet geprägt wird. Historisch diente Vienne als Tor zum Süden und war eine strategisch wichtige Verbindung zu den umliegenden Regionen. Begleitet von einem sachkundigen Stadtführer entdecken Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, darunter der Tempel von Augustus und Livia sowie das Amphitheater. Begehen Sie in die engen Gassen und schattigen Alleen und spüren Sie das südliche Flair von Vienne. Nach der Besichtigung kehren Sie für das Mittagessen an Bord zurück. Ihr Schiff setzt die Reise fort, und der Nachmittag wird von einer Flusskreuzfahrt geprägt, die Sie entlang der Rhône mit wechselnden Landschaftsbildern zu der Stadt Arles geleitet.

5. Tag
Arles

Bereits in den frühen Morgenstunden erreicht die MS Van Gogh den malerischen Hafen von Arles. Nach einem entspannten Frühstück erwartet Sie ein sachkundiger Stadtführer, der Sie durch die geschichtsträchtigen Straßen von Arles führt. Antike und romanische Denkmäler, das Amphitheater und der Place de la République mit dem imposanten Hôtel de Ville offenbaren die kulturelle Vielfalt dieser Stadt. Zurück an Bord erwartet Sie ein stärkendes Mittagessen. Anschließend entführt Sie ein Ausflug in die Camargue, wo salzige Brisen und unberührte Landschaften auf Sie warten. Erleben Sie das einzigartige Lichtspiel und die vielfältige Tierwelt dieses Naturschutzgebiets. Das Schiff bleibt über Nacht in Arles, wo Sie am Abend ein festliches Gala-Dinner erwartet. Lassen Sie den Tag fröhlich ausklingen, umgeben von Tanz und Unterhaltung im Salon.

Pont St. Bénezet in Avignon
6. Tag
Arles - Avignon – Viviers

Während der Morgendämmerung verlässt Ihr Hotelschiff Arles und bewegt sich in Richtung Avignon, wo es während Ihres Frühstücks am Ankerplatz anlegt. Ihre Reise führt Sie in die Stadt der Päpste und der Kultur, begleitet von einer informativen Stadtführung. Zurück an Bord Ihres hochwertigen 5-Anker-Schiffes setzt die Reise sich flussaufwärts fort, bis Sie am Abend das malerische Viviers erreichen. Ein entspannter Abendspaziergang durch die charmante Bischofsstadt bietet Ihnen die Möglichkeit, die Atmosphäre und den Flair dieser historischen Kulisse zu erleben.

Weinberge nahe Tain-l'Hermitage - ©Aurélien Antoine - stock.adobe.com
7. Tag
Viviers – Tournon – Lyon

Morgens setzt Ihr Hotelschiff die Segel in Richtung Tournon-sur-Rhône, gelegen am gegenüberliegenden Ufer von Tain l'Hermitage. Hier eröffnet sich Ihnen freie Zeit zur individuellen Gestaltung, um die charmante Umgebung zu erkunden. Das Schiff setzt seine Reise schließlich in Richtung Lyon fort, wo es in die letzte Etappe Ihrer Flusskreuzfahrt übergeht und am späten Abend ankommt.

Panorama von Lyon vom Fort de Vaise aus gesehen - ©MangAllyPop@ER - stock.adobe.com
8. Tag
Ausschiffung Lyon

Am Vormittag erreicht Ihr Schiff Lyon, wo es anlegt. Nach einem letzten Frühstück steht Ihnen die individuelle Heimreise bevor.

Leistungen

Entertainment
  • An Bord wird schiffsabhängig eine Vielzahl an Aktivitäten und Unterhaltungsmöglichkeiten angeboten

  • Kostenloses Wi-Fi an Bord

Verpflegung
  • Galadinner an einem Abend während der Kreuzfahrt, dessen Zeitpunkt im Reiseverlauf angegeben ist

  • Bar-Getränke sind im Reisepreis enthalten

  • An Bord erwartet Sie ein Frühstücksbuffet sowie Mittags- und Abendmenü.

Standard
  • Deutschsprachiger Gästeservice, der Ihnen gern bei Fragen behilflich ist

  • Es fallen keine zusätzlichen Liege- und andere Hafengebühren an

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie

  • Bei Ankunft an Bord laden wir Sie herzlich zu einem Willkommensempfang ein

Ausflugsprogramm
  • Viele Ausflüge sind im Reisepreis enthalten, das Programm gestaltet sich entsprechend der Ausflugsbeschreibung

  • Alle Ausflüge finden in deutscher Sprache statt

  • Sie erhalten Audio-Kommunikationssysteme bei geführten Stadtrundgängen

Ihr Schiff

MS Van Gogh - 496820©Alexandre Sattler
MS Van Gogh

Dieses Schiff wurde 2018 komplett renoviert und nach den neuen Standards des Unternehmens neu gestaltet und ausgestattet und bietet größere, helle und komfortable Räume. In Bezug auf die Dekoration sorgt die Farbkombination aus Graublau und Orange für viel Stil und Eleganz. In Anlehnung an den Künstler, dessen Namen es trägt, zeigt das Schiff einige seiner berühmten Gemälde, darunter die aus der Sunflowers-Serie. Die Muster der Stoffe sowie die Ausstattung der Bar folgen den von Van Gogh entwickelten Techniken: Impressionismus und Pointillismus.

Die beiden wichtigsten Gemeinschaftsbereiche befinden sich auf dem Oberdeck. Vorne befindet sich die Lounge / Bar und hinten das Restaurant, in dem alle Mahlzeiten während der Kreuzfahrt serviert werden. Die 20 Kabinen auf dem Oberdeck haben französische Balkone und die 34 Kabinen auf dem Hauptdeck haben Fenster.

Auf dem Sonnendeck, einem idealen Ort, um sich zu entspannen und die Landschaft zu bewundern, können die Passagiere bequeme Liegestühle sowie einen großen schattigen Bereich genießen.

Decks
2
Kabinen
54
Anzahl der Passagiere
105

Ausflüge

Lyon von der Saone mit bunten Häusern - ©Martin M303 - stock.adobe.com

Geführte Stadtrundfahrt Lyon

Sie unternehmen eine Besichtigungstour durch Lyon und lernen einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser Stadt kennen, wie z.B. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Cluniazenser - © replicaofme - stock.adobe.com

Busausflug Besichtigung Abtei von Cluny

Sie unternehmen mit dem Bus einen Ausflug zum Kloster Cluny. Cluny war im Mittelalter das bedeutendste Kloster Europas. Die Benediktiner-Abtei wurde 910 n.Chr. gegründet und unterstand dem Papst direkt. Die Abteikirche war lange Zeit die größte christliche Kirche. Bei einer Führung durch die noch erhaltenen Ruinen erfahren Sie mehr Details zu dieser Abtei.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive

Stadtführung Vienne

Die Stadt Vienne mit ihrem vom Mont Pipet geprägten Stadtbild erwartet Ihren Besuch. Mit einem Stadtführer entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, unter anderem den Tempel von Augustus und Livia oder das Amphitheater.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive

Busausflug Camargue

Sie geniessen die wilde und ursprüngliche Landschaft der Camargue bei Ihrem Busausflug. Diese Landschaft hat eine einzigartige Artenvielfalt an Tieren, die sich hier angesiedelt haben.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive

Geführter Stadtrundgang in Arles

Erleben Sie die charmante Stadt Arles bei einem geführten Stadtrundgang. Gemeinsam mit einem kenntnisreichen Guide erkunden Sie die antiken und romanischen Wahrzeichen, darunter das beeindruckende Amphitheater, das eindrucksvolle Forum und der lebhafte Place de la République mit dem imposanten Hôtel de Ville.

Dauer
-
Preis pro Person
Inklusive

Geführter Stadtrundgang Avignon

Entdecken Sie mit einem ortskundigen Stadtführer die historische Stadt Avignon. Die Papststadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie werden sicher auch die berühmte Brücke "Pont Saint-Bénézet" sehen können.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive

Fahrtgebiet

Pont St. Bénezet in Avignon - © Zechal - Fotolia

Rhône und Saône

Die Rhône ist etwa 807 km lang, entspringt in der Schweiz und mündet ins Mittelmeer

Termine & Preise

Mai 2025
Dauer
Zeitraum
Belegung
Preis pro Person
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.05. - 08.05.2025
Belegung
Einzelkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.616 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.05. - 08.05.2025
Belegung
Einzelkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.984 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.05. - 08.05.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.868 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.05. - 08.05.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.468 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.05. - 08.05.2025
Belegung
Zweibettkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.236 €
Juni 2025
Dauer
Zeitraum
Belegung
Preis pro Person
Dauer
8 Tage
Zeitraum
15.06. - 22.06.2025
Belegung
Einzelkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.616 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
15.06. - 22.06.2025
Belegung
Einzelkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.984 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
15.06. - 22.06.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.868 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
15.06. - 22.06.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.468 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
15.06. - 22.06.2025
Belegung
Zweibettkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.236 €
August 2025
Dauer
Zeitraum
Belegung
Preis pro Person
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.08. - 08.08.2025
Belegung
Einzelkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.466 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.08. - 08.08.2025
Belegung
Einzelkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.834 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.08. - 08.08.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.718 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.08. - 08.08.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.368 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
01.08. - 08.08.2025
Belegung
Zweibettkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.086 €
September 2025
Dauer
Zeitraum
Belegung
Preis pro Person
Dauer
8 Tage
Zeitraum
05.09. - 12.09.2025
Belegung
Einzelkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.616 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
05.09. - 12.09.2025
Belegung
Einzelkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.984 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
05.09. - 12.09.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.868 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
05.09. - 12.09.2025
Belegung
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 1.468 €
Dauer
8 Tage
Zeitraum
05.09. - 12.09.2025
Belegung
Zweibettkabine Oberdeck, MS Van Gogh / 5-Anker-Schiff
Preis pro Person
ab 2.236 €

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten.

Für diese Reise gilt keine Mindestteilnehmerzahl

Gern vermitteln wir Ihnen die Anreise per Bus, Bahn oder Flugzeug.

Die auf dieser Seite beworbenen Reisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt

geeignet. Gäste müssen physisch in der Lage sein, eigenständig den Bus sowie das Schiff zu betreten

und zu verlassen. Bitte beachten Sie, dass die Ausflugsprogramme teilweise zu Fuß zu bewältigen sind.

1. Tag
Einschiffung Lyon
Lyon - © Alexi Tauzin - stock.adobe.com

Nach Ihrer persönlichen Anreise erreichen Sie Lyon, wo Ihr Flussschiff am Abend für die Kreuzfahrt bereit liegt. Nachdem Sie Ihre Kabine bezogen haben, haben Sie die Gelegenheit, bei einem Willkommensgetränk die freundliche Besatzung kennenzulernen. Das elegante Restaurant an Bord lädt Sie zum ersten Dinner ein. Die Nacht verbringen Sie gemütlich an Ihrem Liegeplatz in Lyon.

2. Tag
Lyon – Mâcon
Eglise Saint Georges und das alte Lyon von den Ufern der Saône aus gesehen - ©jasckal - stock.adobe.com

Ihr Tag beginnt mit der Erkundung von Lyon im komfortablen Reisebus. Sie entdecken die Sehenswürdigkeiten dieser bezaubernden Stadt, darunter das malerische St-Jean-Viertel mit seinen historischen Passagen sowie die beeindruckende Halbinsel, die vom Zusammentreffen der beiden Flüsse Rhone und Saône geformt wird und Plätze wie den Place des Terreaux und den Place de Bellecour umfasst. Während Sie Ihr Mittagessen an Bord genießen, verlässt Ihr Schiff die Kulisse von Lyon und gleitet sanft auf der Saône in Richtung Mâcon. Lassen Sie sich von der entspannten Fahrt entlang breiter Schilfgürtel, alter Boote und ruhiger Flussauen bezaubern. Mit Einbruch der Abenddämmerung legt Ihr Schiff in Mâcon an, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Ausflüge

Sie unternehmen eine Besichtigungstour durch Lyon und lernen einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser Stadt kennen, wie z.B. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Lyon von der Saone mit bunten Häusern - ©Martin M303 - stock.adobe.com
3. Tag
Mâcon – Vienne

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Morgen ein Ausflug zum historischen Kloster Cluny. Im Mittelalter galt Cluny als das renommierteste Kloster Europas. Die beeindruckende Benediktinerabtei, im Jahr 910 gegründet, unterstand allein dem Papst und übte seine Macht über Hunderte von Klöstern aus. Die einst mächtige Abteikirche war sogar bis zur Errichtung des Petersdoms in Rom die größte Kirche des Christentums. Trotz der Spuren der Französischen Revolution sind eindrucksvolle Ruinen erhalten geblieben, die Sie bei Ihrem Besuch erkunden werden. Nach dieser bereichernden Erfahrung kehren Sie zum Schiff zurück, das seine Reise fortsetzt und Kurs auf Vienne nimmt, wo es am späten Abend ankommen wird.

Ausflüge

Sie unternehmen mit dem Bus einen Ausflug zum Kloster Cluny. Cluny war im Mittelalter das bedeutendste Kloster Europas. Die Benediktiner-Abtei wurde 910 n.Chr. gegründet und unterstand dem Papst direkt. Die Abteikirche war lange Zeit die größte christliche Kirche. Bei einer Führung durch die noch erhaltenen Ruinen erfahren Sie mehr Details zu dieser Abtei.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Cluniazenser - © replicaofme - stock.adobe.com
4. Tag
Vienne – Arles

Entdecken Sie heute Morgen die malerische Stadt Vienne, deren Charme von der Präsenz des Mont Pipet geprägt wird. Historisch diente Vienne als Tor zum Süden und war eine strategisch wichtige Verbindung zu den umliegenden Regionen. Begleitet von einem sachkundigen Stadtführer entdecken Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, darunter der Tempel von Augustus und Livia sowie das Amphitheater. Begehen Sie in die engen Gassen und schattigen Alleen und spüren Sie das südliche Flair von Vienne. Nach der Besichtigung kehren Sie für das Mittagessen an Bord zurück. Ihr Schiff setzt die Reise fort, und der Nachmittag wird von einer Flusskreuzfahrt geprägt, die Sie entlang der Rhône mit wechselnden Landschaftsbildern zu der Stadt Arles geleitet.

Ausflüge

Die Stadt Vienne mit ihrem vom Mont Pipet geprägten Stadtbild erwartet Ihren Besuch. Mit einem Stadtführer entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, unter anderem den Tempel von Augustus und Livia oder das Amphitheater.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
5. Tag
Arles

Bereits in den frühen Morgenstunden erreicht die MS Van Gogh den malerischen Hafen von Arles. Nach einem entspannten Frühstück erwartet Sie ein sachkundiger Stadtführer, der Sie durch die geschichtsträchtigen Straßen von Arles führt. Antike und romanische Denkmäler, das Amphitheater und der Place de la République mit dem imposanten Hôtel de Ville offenbaren die kulturelle Vielfalt dieser Stadt. Zurück an Bord erwartet Sie ein stärkendes Mittagessen. Anschließend entführt Sie ein Ausflug in die Camargue, wo salzige Brisen und unberührte Landschaften auf Sie warten. Erleben Sie das einzigartige Lichtspiel und die vielfältige Tierwelt dieses Naturschutzgebiets. Das Schiff bleibt über Nacht in Arles, wo Sie am Abend ein festliches Gala-Dinner erwartet. Lassen Sie den Tag fröhlich ausklingen, umgeben von Tanz und Unterhaltung im Salon.

Ausflüge

Sie geniessen die wilde und ursprüngliche Landschaft der Camargue bei Ihrem Busausflug. Diese Landschaft hat eine einzigartige Artenvielfalt an Tieren, die sich hier angesiedelt haben.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive

Erleben Sie die charmante Stadt Arles bei einem geführten Stadtrundgang. Gemeinsam mit einem kenntnisreichen Guide erkunden Sie die antiken und romanischen Wahrzeichen, darunter das beeindruckende Amphitheater, das eindrucksvolle Forum und der lebhafte Place de la République mit dem imposanten Hôtel de Ville.

Dauer
-
Preis pro Person
Inklusive
6. Tag
Arles - Avignon – Viviers
Pont St. Bénezet in Avignon

Während der Morgendämmerung verlässt Ihr Hotelschiff Arles und bewegt sich in Richtung Avignon, wo es während Ihres Frühstücks am Ankerplatz anlegt. Ihre Reise führt Sie in die Stadt der Päpste und der Kultur, begleitet von einer informativen Stadtführung. Zurück an Bord Ihres hochwertigen 5-Anker-Schiffes setzt die Reise sich flussaufwärts fort, bis Sie am Abend das malerische Viviers erreichen. Ein entspannter Abendspaziergang durch die charmante Bischofsstadt bietet Ihnen die Möglichkeit, die Atmosphäre und den Flair dieser historischen Kulisse zu erleben.

Ausflüge

Entdecken Sie mit einem ortskundigen Stadtführer die historische Stadt Avignon. Die Papststadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie werden sicher auch die berühmte Brücke "Pont Saint-Bénézet" sehen können.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
7. Tag
Viviers – Tournon – Lyon
Weinberge nahe Tain-l'Hermitage - ©Aurélien Antoine - stock.adobe.com

Morgens setzt Ihr Hotelschiff die Segel in Richtung Tournon-sur-Rhône, gelegen am gegenüberliegenden Ufer von Tain l'Hermitage. Hier eröffnet sich Ihnen freie Zeit zur individuellen Gestaltung, um die charmante Umgebung zu erkunden. Das Schiff setzt seine Reise schließlich in Richtung Lyon fort, wo es in die letzte Etappe Ihrer Flusskreuzfahrt übergeht und am späten Abend ankommt.

8. Tag
Ausschiffung Lyon
Panorama von Lyon vom Fort de Vaise aus gesehen - ©MangAllyPop@ER - stock.adobe.com

Am Vormittag erreicht Ihr Schiff Lyon, wo es anlegt. Nach einem letzten Frühstück steht Ihnen die individuelle Heimreise bevor.

Geführte Stadtrundfahrt Lyon
Lyon von der Saone mit bunten Häusern - ©Martin M303 - stock.adobe.com

Sie unternehmen eine Besichtigungstour durch Lyon und lernen einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser Stadt kennen, wie z.B. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Busausflug Besichtigung Abtei von Cluny
Cluniazenser - © replicaofme - stock.adobe.com

Sie unternehmen mit dem Bus einen Ausflug zum Kloster Cluny. Cluny war im Mittelalter das bedeutendste Kloster Europas. Die Benediktiner-Abtei wurde 910 n.Chr. gegründet und unterstand dem Papst direkt. Die Abteikirche war lange Zeit die größte christliche Kirche. Bei einer Führung durch die noch erhaltenen Ruinen erfahren Sie mehr Details zu dieser Abtei.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Stadtführung Vienne

Die Stadt Vienne mit ihrem vom Mont Pipet geprägten Stadtbild erwartet Ihren Besuch. Mit einem Stadtführer entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, unter anderem den Tempel von Augustus und Livia oder das Amphitheater.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Busausflug Camargue

Sie geniessen die wilde und ursprüngliche Landschaft der Camargue bei Ihrem Busausflug. Diese Landschaft hat eine einzigartige Artenvielfalt an Tieren, die sich hier angesiedelt haben.

Dauer
3 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Geführter Stadtrundgang in Arles

Erleben Sie die charmante Stadt Arles bei einem geführten Stadtrundgang. Gemeinsam mit einem kenntnisreichen Guide erkunden Sie die antiken und romanischen Wahrzeichen, darunter das beeindruckende Amphitheater, das eindrucksvolle Forum und der lebhafte Place de la République mit dem imposanten Hôtel de Ville.

Dauer
-
Preis pro Person
Inklusive
Geführter Stadtrundgang Avignon

Entdecken Sie mit einem ortskundigen Stadtführer die historische Stadt Avignon. Die Papststadt wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sie werden sicher auch die berühmte Brücke "Pont Saint-Bénézet" sehen können.

Dauer
2 Stunden
Preis pro Person
Inklusive
Rhône und Saône
Pont St. Bénezet in Avignon - © Zechal - Fotolia

Die Rhône und die Saône winden sich durch das malerische Herz von Frankreich und prägen dabei die Landschaft dieser Region. Mit einer Länge von etwa 807 Kilometern entspringt die Rhône in den Schweizer Alpen, durchströmt Frankreich und mündet schließlich in das Mittelmeer. Die Saône, mit einer Länge von etwa 473 Kilometern, entspringt im Osten Frankreichs und vereinigt sich bei Lyon mit der Rhône, bevor sie weiter nordwestlich fließt und schließlich in die Rhône selbst mündet.

Die Rhône wird von zahlreichen Nebenflüssen gespeist, darunter neben der Saône, die Isère und die Durance. Diese Flüsse tragen zur eindrucksvollen Wasserführung der Rhône bei und formen eine charakteristische Flusslandschaft, die von Weinbergen, Obstgärten und historischen Städten geprägt ist.

Wichtige Städte entlang der Rhône sind Genf in der Schweiz, Lyon, Avignon und Marseille in Frankreich. Genf, als internationale Stadt, liegt an der Quelle der Rhône und ist ein wichtiger Knotenpunkt für den internationalen Handel. Lyon, als kulinarische Hauptstadt Frankreichs, beeindruckt nicht nur durch seine Gastronomie, sondern auch durch seine historische Altstadt. Avignon, mit seinem berühmten Papstpalast, und Marseille, als Tor zum Mittelmeer, sind weitere Perlen an den Ufern der Rhône.

Die Saône durchfließt Städte wie Gray, Chalon-sur-Saône und Lyon. Gray, mit seiner gut erhaltenen Altstadt, Chalon-sur-Saône, als historisches Handelszentrum, und Lyon, als UNESCO-Weltkulturerbe, spiegeln die facettenreiche Vielfalt dieser Region wider.

Zweibettkabine Hauptdeck
Zweibettkabine Hauptdeck MS Van Gogh - 221074©Damien Lachas

Die Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck sind 16,0 m² gross und verfügen über grosse, feststehende Fenster (nicht zu öffnen).

Die Kabinen verfügen des Weiteren über:

- TV

- Telefon (nur interne Anrufe)

- Bad mit Dusche und WC

- Handtücher

- Safe

- Klimaanlage (unabhängig regulierbar)

- Elektrizität mit 220 V

- Wi-Fi

Einzelkabine Hauptdeck
Einzelkabine Hauptdeck MS Van Gogh - 221146©Damien Lachas

Die Einzelkabinen auf dem Hauptdeck sind 11,0 m² gross und verfügen über grosse, feststehende Fenster (nicht zu öffnen).

Die Kabinen verfügen des Weiteren über:

- TV

- Telefon (nur interne Anrufe)

- Bad mit Dusche und WC

- Handtücher

- Safe

- Klimaanlage (unabhängig regulierbar)

- Elektrizität mit 220 V

- Wi-Fi 

Zweibettkabine Hauptdeck achtern
Zweibettkabine Hauptdeck MS Van Gogh - 221086©Damien Lachas

Die Zweibettkabinen auf dem Hauptdeck sind 16,0 m² gross und verfügen über grosse, feststehende Fenster (nicht zu öffnen). Die Kabine liegt im hinteren Bereich des Schiffes.

Die Kabinen verfügen des Weiteren über:

- TV

- Telefon (nur interne Anrufe)

- Bad mit Dusche und WC

- Handtücher

- Safe

- Klimaanlage (unabhängig regulierbar)

- Elektrizität mit 220 V

- Wi-Fi

Zweibettkabine Oberdeck
Zweibettkabine Oberdeck MS Van Gogh - 221062©Damien Lachas

Die Zweibettkabinen auf dem Oberdeck sind 16 qm gross und verfügen über einen französischen Balkon und Panorama-Fenster mit Schiebemechanismus.

DIe Kabinen verfügen des Weiteren über:

- TV

- Telefon (nur für interne Anrufe)

- Bad mit Dusche und WC

- Handtücher

- Safe

- Klimaanlage (unabhängig regulierbar)

- Elektrizität mit 220 V

- Wi-Fi

Einzelkabine Oberdeck
Zweibettkabine Oberdeck MS Van Gogh - 221170©Damien Lachas

Die Einzelkabinen auf dem Oberdeck sind 16 qm gross und verfügen über einen französischen Balkon und Panorama-Fenster mit Schiebemechanismus.

DIe Kabinen verfügen des Weiteren über:

- TV

- Telefon (nur für interne Anrufe)

- Bad mit Dusche und WC

- Handtücher

- Safe

- Klimaanlage (unabhängig regulierbar)

- Elektrizität mit 220 V

- Wi-Fi

Höchster Standard

Für Ihre Sicherheit arbeiten wir mit neuster Technologie.

Sicher bezahlen

Unsere Bezahlvorgänge sind mit SSL verschlüsselt.

Inklusivleistungen

Viele Leistungen auf Ihrer Reise sind im Preis inbegriffen.

Vielfach ausgezeichnet

Wir sind mehrfach ausgezeichnet für unsere Reisen und den Service.

  • Lassen Sie sich über aktuelle Aktionen und Veranstaltungen informieren
  • Erhalten Sie Inspirationen und Tipps für Ihre nächste Reise
  • Erfahren Sie als erstes von Frühbucherangeboten und Rabatten