Flusskreuzfahrten - Willkommen an Bord!

CroisiEurope ist ein Familienunternehmen mit langer Tradition in der Flussschifffahrt. Die Reederei ist auf allen großen europäischen Flüssen und international vertreten. Auf einigen Flüssen, wie z.B. der Gironde, der Loire und auf der Strecke Elbe-Moldau ist die Reederei sogar einziger Anbieter. Fast 1000 Mitarbeiter und 43 Schiffe freuen sich, jedes Jahr mehr als 200.000 Gäste an Bord verwöhnen zu dürfen.

Die Philosophie bei der Planung und Organisation unserer Flussreisen ist der Komplettservice, in dem alle Komponenten einer Flusskreuzfahrt integriert sind. Als unserer Gast finden Sei bei uns Qualität zum fairen Preis.

Wir laden Sie ein, auf den Schiffen der Reederei CroisiEurope die schönsten Flüsse Europas mit ihren faszinierenden Kultur- und Naturlandschaften zu entdecken.

Flusskreuzfahrten

54 Reisen gefunden

Angebot merken

Wie Gott in Frankreich

Chalon-sur-Saône > Lyon > Tain-l'Hermitage > Ardèche > Avignon > Arles > Port-St-Louis > Martigues

Von der lieblichen Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnenverwöhnte Provence genießen Sie in gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder: die Saône...
7 Tage ab 1018,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, VP+
zur Reise
Von der lieblichen Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnenverwöhnte Provence genießen Sie in gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder: die Saône mit breiten Schilfgürteln und einer Vielzahl von Wasservögeln, schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten und die von gewaltigen Schleusenanlagen gebändigte Kraft der ungestümen Rhône.Ihr schwimmendes Hotel wird während der gesamten Fahrt von unserem Bus begleitet. Dieser erschließt Ihnen während der Hafenaufenthalte die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten: die Schönheiten des Beaujolais-Gebietes, die interessante Metropole Lyon, die Schluchten der Ardèche, die alte Papststadt Avignon und die landschaftlichen Schönheiten der Camargue.
Angebot merken

Naturerlebnis Rhein-Marne-Kanal

Straßburg > Waltenheim > Saverne > Lutzelbourg > Xouaxange > Straßburg

In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter durchkreuzen Sie auf stillen Wassern die Ebene des Elsass und die Vogesen. Entdecken Sie die...
7 Tage ab 2135,00 €
Doppelkabine, VP+
zur Reise
In einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter durchkreuzen Sie auf stillen Wassern die Ebene des Elsass und die Vogesen. Entdecken Sie die elsässische Hauptstadt Straßburg mit ihrer herrlichen Altstadt und besuchen Sie den Hopfengarten in Wingersheim. Das Schloss von Haut Barr und die Burgruine von Lutzelbourg erwarten Ihren Besuch, und das charmante Saverne beeindruckt mit seiner Doppelschleuse.Schiffsportrait PénichenLänge: 40 m, Breite: 5,70 m, 11 Kabinen, 22 PassagiereUm das Wohl der Passagiere kümmert sich eine 5-köpfige Mannschaft. Die Péniche verfügt über einen Salon mit Bar und ein Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fernseher, Safe und ein Fenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung und im vorderen Bereich gibt es einen Jacuzzi. Fahrräder sind an Bord erhältlich (gegen Gebühr).Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden in französischer und teilweise in englischer Sprache durchgeführt. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich. Geänderter Programmablauf an den Terminen 26.04. und 12.07. aufgrund geschlossener Schleusen.
Angebot merken

Der Loire Kanal - Im Herzen Frankreichs

Nevers > Marseilles-Lès-Aubigny > Herry > Ménétréol-sous-Sancerre > Léré > Briare

In einer kleinen Gruppe reisen Sie auf dem Loire-Kanal an Bord eines Kanalschiffes, immer die idyllische Landschaft des Loire-Tals in...
7 Tage ab 2270,00 €
Doppelkabine, VP+
zur Reise
In einer kleinen Gruppe reisen Sie auf dem Loire-Kanal an Bord eines Kanalschiffes, immer die idyllische Landschaft des Loire-Tals in Ihrer Nähe. Im Herzen Frankreichs gelegen, bietet Ihnen der Kanal Abenteuer und eine friedliche Ruhe zugleich.Schiffsportrait PénichenLänge: 40 m, Breite: 5,70 m, 11 Kabinen – 22 Passagiere. Um Ihr Wohl kümmert sich eine 5-köpfige Mannschaft. Die Péniche ist komplett renoviert und verfügt über einen eleganten Salon mit Bar und ein Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fernseher, Safe und ein Fenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Jacuzzi im vorderen Bereich des Schiffes. Fahrräder an Bord erhältlich (gegen Gebühr).Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden in französischer und teilweise in englischer Sprache durchgeführt. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich
Angebot merken

Die Schönheiten der Provence

Arles > Gallician > Aigues-Mortes > Palavas-Les-Lots > Sète

In einer kleinen Gruppe reisen Sie auf dem Rhône-Sète-Kanal durch die Provence an Bord eines Kanalschiffes. Freuen Sie sich auf...
7 Tage ab 2235,00 €
Doppelkabine, VP+
zur Reise
In einer kleinen Gruppe reisen Sie auf dem Rhône-Sète-Kanal durch die Provence an Bord eines Kanalschiffes. Freuen Sie sich auf die Schönheiten der Camargue und die bezaubernde Küstenlandschaft Okzitaniens.Schiffsportrait PénichenLänge: 40 m, Breite: 5,70 m, 11 Kabinen – 22 Passagiere. Um Ihr Wohl kümmert sich eine 5-köpfige Mannschaft. Die Péniche ist komplett renoviert und verfügt über einen eleganten Salon mit Bar und ein Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Fernseher, Safe und ein Fenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Jacuzzi im vorderen Bereich des Schiffes. Fahrräder an Bord erhältlich (gegen Gebühr).Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden in französischer und teilweise in englischer Sprache durchgeführt. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich
Angebot merken

Die royale Loire

Nantes > Saint-Nazaire > Ancenis > Bouchemaine > Angers > Nantes

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land...
8 Tage ab 1729,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt.Sie sind Gast der MS Loire Princesse, ein 5-Anker-Schiff innovativster Konzeption, das erste Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire.
Angebot merken

Die Loire, ein königliches Erbe

Orléans > Nantes > Saint-Nazaire > Ancenis > Chalonnes > Nantes

Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land...
6 Tage ab 1398,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen säumen ihren Lauf. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es eine so große Anzahl an Schlössern und Burgen mit derart unterschiedlichen Baustilen. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 UNESCO-Welterbe. Auch heute noch wird der Besucher nicht nur die Fülle der kulturellen Möglichkeiten schätzen, sei es beim Besuch eines verspielten Renaissance-Schlosses oder einer trutzigen Burg, sondern auch die Umgebung, von der Auguste Rodin sagte: „Wo findet man, außer in diesen Gegenden, solche beruhigende, stärkende Gleichmäßigkeit von Luft und Licht“, und welche nach Rabelais der Garten Frankreichs ist.Sie sind Gast der MS Loire Princesse, ein 5-Anker-Schiff innovativster Konzeption, das seit 2015 die Loire befährt. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem kombinierten Schaufelrad-/Jetantrieb ausgerüstet, das ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht.
Angebot merken

NEU Wein und Schlösser an der Gironde

Bordeaux > Pauillac > Blaye > Libourne > Saint-Émilion > Cadillac > Bordeaux

Freuen Sie sich auf den Südwesten Frankreichs mit einer Vielzahl von UNESCO-Welterbestätten, eleganten Schlössern, gutem Wein und ein entschleunigtes Reisen...
7 Tage ab 1185,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
Freuen Sie sich auf den Südwesten Frankreichs mit einer Vielzahl von UNESCO-Welterbestätten, eleganten Schlössern, gutem Wein und ein entschleunigtes Reisen auf Gironde, Garonne und Dordogne. Erleben Sie Bordeaux an der Garonne, die auch das Juwel am Flussufer genannt wird. Das ursprünglich keltische Bordeaux war römische Provinzhauptstadt und Weinmetropole und wurde im 18. Jh. in eine moderne Stadt verwandelt – ein Prunkstück des Klassizismus. Genießen Sie eine unvergleichliche Mischung aus Kultur, Geschichte, Natur und französischer Lebensart.Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden mehrsprachig durchgeführt (deutschsprachig ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen). Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an Schleusen, Wasserstände, Gezeiten und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Anstelle von Pauillac kann auch der Hafen von Cussac-Fort-Médoc und anstelle von Libourne und Blaye der Hafen von Bourg angefahren werden. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich
Angebot merken

Auf Elbe und Moldau zur Goldenen Stadt

Berlin > Potsdam > Magdeburg > Wittenberg > Meißen > Dresden > Königstein > Leitmeritz > Prag

Aufgrund der großen Nachfrage hat CroisiEurope ihr drittes Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff, die MS Elbe Princesse II in der berühmten Werft STX in...
9 Tage ab 1968,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
Aufgrund der großen Nachfrage hat CroisiEurope ihr drittes Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff, die MS Elbe Princesse II in der berühmten Werft STX in Saint-Nazaire bauen lassen und im April 2018 feierlich in Berlin getauft. Das neue Schwesterschiff der MS Elbe Princesse ist 101 Meter lang, 10,5 Meter breit und bietet Platz für ca. 84 Passagiere. Sie befährt die Strecke Berlin – Prag auf Elbe und Moldau und umgekehrt. Mit ihren einzigartigen Schaufelrad-Jetantrieben und dank des geringen Tiefgangs kann die Elbe auch bei verhältnismäßig niedrigen Wasserständen befahren werden.Seien Sie Gast der MS Elbe Princesse II und erleben Sie eine einzigartige Reise an Bord eines besonderen Komfort-Flusskreuzfahrtenschiffes. Es erwarten Sie unverfälschte Landschaften an den Ufern und ein kulturelles Erbe, das seinesgleichen sucht. Es ist eine Flussreise, die durch 1000 Jahre deutsch-tschechischer Geschichte führt.Programmänderungen bedingt durch Wasserstände, Schleusen und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Keine Mindestteilnehmerzahl
Angebot merken

Südwestfrankreich - Weinregion für Geniesser

Bordeaux > Pauillac > Libourne > St. Émilion > Bordeaux

Zwei Bergregionen, zwei Flüsse, ein Mündungstrichter, ein Meer – in Südwestfrankreich haben Zeit und Natur einen besonderen Raum geschaffen. Die...
6 Tage ab 1246,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck, VP+
zur Reise
Zwei Bergregionen, zwei Flüsse, ein Mündungstrichter, ein Meer – in Südwestfrankreich haben Zeit und Natur einen besonderen Raum geschaffen. Die Stadt Bordeaux, Weinbauern, Weinhändler und Weinliebhaber sind dafür ewig dankbar. Sonne, Wein und Wasser: Eine einzigartige Mischung in der französischen Region Aquitanien, die „schönste Seite des Südens“, erwartet Sie. In keiner anderen Region finden Sie drei Weltkulturerbestätten der UNESCO so dicht beisammen: die Stadt Bordeaux mit ihren eleganten Häuserzeilen, die sternenförmige Zitadelle von Vauban in Blaye und die Weinregion um St. Emilion mit dem mittelalterlichen Städtchen. Dreh- und Angelpunkt dieser wunderschönen Reise ist Bordeaux.MS Cyrano de Bergerac: Das 5-Anker-Schiff wurde im Mai 2013 getauft und verfügt über 3 Passagierdecks, die mit einem Lift verbunden sind. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben aus statischen Gründen Bullaugen.
Angebot merken

Im Land der Impressionisten

Paris > La Roche-Guyon > Giverny > Rouen > Fécamp > Deauville > Honfleur

Von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie erwarten Sie Bilder, wie sie abwechslungsreicher...
7 Tage ab 1048,00 €
Zweibettkabine Hauptdeck-achtern, VP+
zur Reise
Von der Weltstadt Paris bis hin zu den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie erwarten Sie Bilder, wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Das pulsierende Leben der französischen Metropole wechselt ab mit der sattgrünen Idylle der Normandie und den stummen Zeugen der französischen Geschichte. Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab und diesem Namen macht der Fluss während der gemächlichen Fahrt in Richtung Meer alle Ehre.