Auf dem Mekong durch Vietnam & Kambodscha

Mit RV Indochine von Ho-Chi-Minh-Stadt nach Siem Reap.

Im Herzen Südostasiens erwartet Sie der Mekong, eines der faszinierendsten Flusskreuzfahrtenziele. Von seiner Quelle in den Bergen Tibets bis zur Küste Chinas windet sich dieser gewaltige Strom durch die Indochinesische Halbinsel. Mit seinen über 4500 Kilometern gilt der Mekong als einer der zwölf längsten Flüsse der Erde und wird seinem Ruf als „Lebensader“ des kontinentalen Südostasiens, durch ein gesamtes Einzugsgebiet von etwa 800.000 km², gerecht. Auf Ihrer außergewöhnlichen Reise durchkreuzen Sie faszinierende Regionen und erhalten spannende Einblicke in das asiatische Leben von Vietnam nach Kambodscha, entlang des Mekongs.

Lassen Sie sich von imposanten Tempelanlagen begeistern, entdecken Sie das turbulente Leben in den lebhaften Städten und genießen Sie Ruhe und Erholung an Bord, während die RV Indochine die einzigartige Naturlandschaft entlang des Flusses an sich vorbei ziehen lässt. Fremde Kulturen, exotische Naturkulissen und mystische Tempelanlagen – dies alles und noch vieles mehr erwartet Sie bei einer unvergesslichen Flusskreuzfahrt auf dem Mekong.

Mekong

Lupe Große Kartenansicht anzeigen